Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) als Chance

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind der entscheidende Erfolgsfaktor für Leistung und Qualität eines jeden Unternehmens und damit eine bedeutende Einflussgröße zur Wertschöpfung. Wenn man jedoch von Termin zu Termin hetzt, um Auftrags- oder Umsatzziele zu erreichen, geraten gute Vorsätze oft ins Wanken. Die körperliche und seelische Basis, die uns stark und erfolgreich macht, beginnt zu schwächeln und bringt damit nicht nur Gefahren für den einzelnen Mitarbeiter, sondern für das gesamte Unternehmen.

 

Hier setzt der praxisorientierte Workshop für Kleinunternehmen an: „Einstieg in das Betriebliche Gesundheitsmanagement“ am 17. Oktober 2018 an.

 

Der zur Analyse verwendete Werkzeugkasten „AKKu – Arbeitsfähigkeit in kleinen Unternehmen“ steht auch digital zur Verfügung. Er bietet zahlreiche praxisorientierte Leitfäden und Checklisten, die die Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig im Unternehmen stärken und unterstützen.

Dank der Förderung durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie in Rheinland-Pfalz sind der AKKu-Einstiegsworkshop und auch eine bei Bedarf weitere Einzelanalyse im Unternehmen kostenfrei.

 

Ort: Ratssaal, Stadecken-Elsheim

Zeit: 17. Oktober 2018, 17:00 bis 19:00 Uhr

Anmeldung: Gemeinde Stadecken-Elsheim, Tel.: 06136 2248, E-Mail: gemeinde@stadecken-elsheim.de

 

Weitere Information: https://www.lzg-rlp.de/de/gesunde-arbeitswelt.html