Stadecken-Elsheimer Seniorinnen und Senioren im Schwetzinger Schloss

Die Stadecken-Elsheimer Seniorinnen und Senioren im Schlossgarten vor der kurpfälzischen Sommerresidenz

Die Seniorenvertretung von Stadecken-Elsheim organisierte in diesem Jahr zusätzlich zum ganztägigen Ausflug, der im Juni zum Kloster Maulbronn führte,  auch eine halbtägige Busfahrt. Als Ziel steuerte man mit 39 bestens gestimmten Ausflüglern am 25. September das Schloss in Schwetzingen an. Dort gab es eine hochinteressante Führung durch die Räume der  kurpfälzischen Sommerresidenz. Danach war bei herrlichem Sonnenschein Gelegenheit, den wunderschönen Schlossgarten zu besuchen, dabei die spätsommerliche Blütenpracht zu genießen und die beeindruckenden Bauten, Skulpturen und Brunnen im Garten zu bewundern.

Text/Fotos: Eberhard Rathgeb, Seniorenvertretung Stadecken-Elsheim