Ausbau der Weidenbornquelle schreitet voran

Ortsbürgermeister Thomas Barth mit Bauhof und ASSEN, die die Erweiterung und Verschönerung der Weidenbornquelle in Eigenregie realisieren werden.

Zu einem Arbeitsgespräch haben sich Ortsbürgermeister Thomas Barth, der Bauhof, die VG-Fachabteilung und die Aktiven Senioren Stadecken-Elsheim (ASSE) bei einem Ortstermin getroffen. Hier ging es um den zeitlichen Ablauf und die konkrete Ausführungsplanung der Maßnahme. Ein Mitarbeiter des Bauhofs wird als gelernter Garten- und Landschaftsbauer planerisch und bei der Ausführung verantwortlich zeichnen. Die Maßnahme wird in ganz überwiegendem Teil mit eigenen Kräften sowie ehrenamtlichen Helfern umgesetzt. Namens der Gemeinde sage ich jetzt schon danke für die Bereitschaft. Die Umsetzung der Maßnahme wird ca. 4 Wochen in Anspruch nehmen und im Frühjahr 2019 erfolgen.