Baugebiet Schwalbenruh geht in die nächste Runde

Beim letzten Entwicklungsgespräch zwischen Entwicklungsträger, Gemeindeverwaltung und VG-Bauabteilung wurden große Fortschritte zur Realisierung des anfänglich alles andere als einfachen Baugebiets erzielt. Mittlerweile wurde mit allen Grundstückseigentümern gesprochen und verhandelt und mit nahezu allen Grundstückeigentümern Einigung erzielt, so dass die Planung in die nächste Phase (Offenlage) eintreten kann, weil der endgültigen Realisierung des Baugebiets nun nichts mehr im Wege steht. Gleichzeitig will die Ortsgemeinde die Grundstücke erwerben, zu deren Verkauf sich die Eigentümer bereit erklärt haben. Wenn alles nun zügig voranschreitet, können in der zweiten Jahreshälfte die Baumaßnahmen zur Erschließung und zum Straßenbau begonnen werden.