STADTRADELN 2018 vom 01. bis zum 21. September 2018 in Stadecken-Elsheim startet wieder mit tollen Aktionen

Vom 1. bis 21. September beteiligt sich Stadecken-Elsheim bereits zum 4. Mal an der bundesweiten Mitmachaktion STADTRADELN. „Mittlerweile tragen sich viele Fahrradfreunde den Termin schon fest in den Kalender ein, um ordentlich für Stadecken-Elsheim in die Pedale zu treten“, berichtet Ortsbürgermeister Thomas Barth erfreut. Ziel der bundesweit durchgeführten Kampagne soll es sein, mehr Menschen dazu zu bewegen, im Alltag das Fahrrad gegen das Auto einzutauschen umso einen Beitrag zur Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität zu leisten.
Diese Aktion findet während dem vom Kreis Mainz-Bingen initiierten Fahrradsommer 2018 statt. Stadecken-Elsheim bildet wieder den „krönenden Abschluss“ der Aktion. Denn während des Fahrradsommers 2018 beteiligten sich noch u.a. vom 26. Mai bis zum 15. Juni die Städte Ingelheim/Rh., Bingen sowie erstmalig die VG Nieder-Olm als Team und die VG Bodenheim am STADTRADELN. Es wird also sehr spannend, denn Ziel wird es für die Stadecken-Elsheimer STADTRADLER/INNEN sein, das 2018er Ergebnis der VG Nieder-Olm mit 5247,2 km zu toppen?
Gründen Sie daher Stadecken-Elsheimer STADTRADELN -Teams oder treten Sie einem Team bei!
Das Stadecken-Elsheimer STADTRADELN Orga-Team freut sich sehr auf Ihre Anmeldungen und rege Teilnahme.
Der Auftakt zum STADTRADELN findet am Samstag, dem 01. September um 15.00 Uhr vor der Selztalhalle statt. Ortsbürgermeister Thomas Barth wird zusammen mit der neuen Klimaschutzmanagerin der VG, Frau Jana Brandstätter und dem STADTRADELN-Koordinator Ulrich Reussner den offiziellen Startschuss geben.
Frau Brandstätter bietet auch an der Eröffnungsveranstaltung eine geführte E-Bike Tour an. E-Bikes können direkt für die Eröffnungsveranstaltung bei Frau Brandstätter unter der Nummer 06136/69204 gegen Entgelt gebucht werden.
Am Stand des STADTRADELN-Teams können sich Kurzentschlossene auch noch für die Aktion anmelden. Teilnehmen kann Jeder, der in Stadecken-Elsheim wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder einem Stadecken-Elsheimer Verein angehört.
Informationen zum STADTRADELN gibt es im Internet unter www.stadtradeln.de. Dort können sich auch alle Einzelfahrer/Innen und Teams anmelden. 
Im Anschluss an die offizielle Eröffnung findet dann auch wieder die erste Fahrrad-Tour statt. Gemeinsam geht es auf der familientauglichen Radtour den Selztalradweg entlang, um die ersten Radkilometer fürs STADTRADELN zurückzulegen. Der Abschluss der Auftaktveranstaltung findet – mittlerweile traditionsgemäß – am Brunnenfest des MGV Elsheim statt. Eingeladen sind alle interessierten Fahrradfahrer. Nähere Informationen hierzu gibt es beim Stadecken-Elsheimer Koordinierungsbeauftragten Ulrich Reussner per E-Mail unter Ulrich.Reussner(at)kabelmail.de oder telefonisch unter 0174/2476766.